Einsatz für den Glögglifrosch

Graben Loch (ZH) - Oberengstringen

Um den Lebensraum des Glögglifrosches an der Grenze zwischen Höngg und Oberengstringen zu erhalten, sind nach dem Holzschlag des letzten Winters dringend Aufräum-Einsätze notwendig. Der Naturschutzverein Albisrieden organisiert einen ersten solchen Einsatz. Machen Sie mit!